Informationen in Deutscher Gebärdensprache

Auf dieser Seite finden Sie Informationen in Deutscher Gebärdensprache darüber, wer wir sind, was wir tun, was Sie wo in diesem Internetangebot finden und inwieweit dieses Internetangebot barrierefrei ist.

Bitte beachten Sie:

Im Zuge der Umsetzung des MDK-Reformgesetzes, das 2019 in Kraft getreten ist, wurden die 15 Medizinischen Dienste der Kranken-versicherung (MDK) aus der Trägerschaft der Krankenversicherung gelöst und Mitte 2021 umbenannt in „Medizinischer Dienst [Land]“.
Der Medizinische Dienst Bund wurde zum 1. Januar 2022 errichtet. Dieser wird von den 15 Medizinischen Diensten in den Ländern getragen und ist Rechtsnachfolger des „Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V.“ (MDS).

Die auf dieser Seite angebotenen Gebärdenvideos beziehen sich auf die Internetseite des MDS www.mds-ev.de . Die Gebärdenvideos werden zeitnah an die Umfirmierung des MDS in den Medizinischen Dienst Bund und unsere neue Internetseite www.md-bund.de angepasst.

Gebärdenvideo: Der MDS stellt sich vor

Hier finden Sie Informationen über den MDS, seine Aufgaben und die wesentlichen Inhalte in diesem Internetangebot.

Gebärdenvideo: Die Navigation auf dieser Internetseite

Hier erfahren Sie, wie Sie sich in diesem Internetangebot zurecht finden können.

Gebärdenvideo: Erklärung zur Barrierefreiheit

Hier erhalten Sie Informationen über Barrieren in diesem Internetangebot und an wen Sie sich wenden können, wenn Sie auf Barrieren treffen.