Organisatorische Richtlinien für die Medizinischen Dienste

  • Richtlinie QSKV

    Richtlinie

    Download PDF (283 KB)

  • Richtlinie „Personalbedarfsermittlung für die Begutachtung in der sozialen Pflegeversicherung (RL PBE-SPV)“

    Richtlinie

    Download PDF (397 KB)

  • Richtlinie „Personalbedarfsermittlung für die Begutachtung in der gesetzlichen Krankenversicherung (RL PBE-GKV)“

    Richtlinie

    Die Richtlinie hat der Medizinische Dienst Bund am 2. August 2022 veröffentlicht. Sie tritt am 3. August 2022 in Kraft.

    Download PDF (349 KB)

  • Richtlinie „Unabhängige Ombudsperson (UOP-RL)“

    Richtlinie

    Download PDF (522 KB)

  • Externe Gutachter-Richtlinien Krankenversicherung

    Richtlinien / Grundlagen der Begutachtung

    Um dem hohen Anspruch an eine unabhängige und fachlich fundierte Begutachtung auch im Falle einer externen Beauftragung durch die Medizinischen Dienste gerecht zu werden, ist es erforderlich, potenzielle Interessenskonflikte transparent zu machen und die Sicherstellung einer einheitlichen, den Qualitätsanforderungen und dem Grundsatz der Unabhängigkeit entsprechenden Begutachtung durch externe Gutachterinnen und Gutachter zu gewährleisten. Die Externe Gutachter-Richtlinien legen hierfür grundlegende, verbindliche Anforderungen für die Medizinischen Dienste dar.

    Download PDF (585 KB)

  • Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes zur Dienstleistungsorientierung im Begutachtungsverfahren (Dienstleistungs-Richtlinien – Die-RiLi)

    Richtlinien / Grundlagen der Begutachtung

    Die Richtlinien zur Dienstleistungsorientierung im Pflege-Begutachtungsverfahren stellen verpflichtende, bundesweit einheitliche Verhaltensgrundsätze auf und erhöhen die Transparenz des Begutachtungsverfahrens für die Versicherten.

    Download PDF (78 KB)

  • Richtlinien über die Grundsätze der Fort- und Weiterbildung im Medizinischen Dienst

    Richtlinie

    Download PDF (57 KB)